Drei Spitzen für die Abwehr

Gesundheit auf allen drei Ebenen des Seins –

was jeder tun kann, um ganzheitlich gesund zu sein und zu bleiben

 

 

Gesundheit, Pakete, Gesunheitsworkshop, Mönichwald, Gesundheitsurlaub,

 

 

Von Freitag 30.08 bis Montag 02.09.2024 mit Dipl. Humanenergetikerin, Ernährungstrainerin und Mentaltrainerin Fr. Elke Steinmann

 

·       3 Nächte inkl. Kraftspende-Verwöhn-Halbpension Plus

·       Freie Benutzung des Hallenbades mit Wellnessbereich

 

Programm:

Freitag

·       Dialog: „Was ist Gesundheit?“ 16:00 Uhr – 17:30 Uhr

 

Samstag

TAG DES KÖRPERS

·       „Aktiv in den Tag“ Übungen für Körper und Geist 07:30 – 08:30 Uhr

·       Workshop „Ernährung für die Gesundheit“ 10:30 – 12:00 Uhr

·       Krangreise mit Gong, Zimbel und Klangschalen: 16:30 – 17:30 Uhr

 

Sonntag

TAG DER GESUNDHEIT

·       Rückenfit mit Yoga 07:30 – 08:30 Uhr

·       Workshop „IKIGAI- die japanische Philosophie für ein langes, gesundes Leben“ 10:30 – 12:00 Uhr

·       „Der Zen-Weg des Bogenschützen“ 16:00 – 17:30 Uhr

 

Montag

AUFBRUCH IN DEN ACHTSAMEN ALLTAG

·       Morgenmeditation 07:30 – 08:30 Uhr

 

Gültig von 30.08 bis 02.09.2024

 

3 Nächte pro Person im Doppelzimmer Buche oder Einbettzimmer Lärche

ab EUR 415,70

3 Nächte pro Person im Doppelzimmer Buche zur Einzelnutzung oder Einbettzimmer Kaiserlinde

ab EUR 451,70

3 Nächte pro Person im Doppelzimmer Waldahorn

ab EUR 424,70

3 Nächte pro Person im Doppelzimmer Kaiserlinde

ab EUR 475,70

 

Urlaub in der Steiermark, Urlaub in der Oststeiermark, Uralub im Joglladn, Uralub im Sommer, Urlaub am See, Urlaub mit Hund,

 

IKIGAI ist eine japanische Lebensphilosophie, die auf der Insel Okinawa noch immer gelebt wird. Das Zusammenspiel von Aspekten aus allen drei Ebenen des Seins (Körper, Geist und Seele) werden dafür verantwortlich gemacht, dass auf Okinawa überdurchschnittlich viele hundertjährige und noch ältere Menschen leben. Es geht um gesunde Ernährung, soziale Bindungen, Spiritualität, Bewegung aber auch die Suche nach dem Sinn des Lebens.

 

DER ZEN-WEG DES BOGENSCHÜTZEN setzt sich aus den drei Schritten Visualisieren – Fokussieren – Loslassen zusammen. Statt auf die maximale Punktezahl als Ziel konzentriert sich der Bogenschütze auf den Bewegungsablauf, auf den Atem und die Verbindung zum Bogen, um so bewusste Achtsamkeit zu üben.