Kraftspendende Urlaubstage

IN IHREM MÖNICHWALDERHOF ***

 

 

Wir, die Familien Radits und Konrath, heißen Sie in unserem familiär geführten 3-Sterne-Hotel

inmitten der idyllischen Region Joglland-Waldheimat herzlich willkommen!

 

 

Eine liebevolle und persönliche Betreuung unserer Gäste liegt uns besonders am Herzen:

Umgeben von unberührter Natur genießen Sie im Mönichwalderhof ehrliche Gastfreundschaft, altbewährtes Brauchtum und traditionell-österreichische Küche.

 

Gönnen Sie sich eine Auszeit und verbringen Sie einen kraftspendenden Urlaub, um Ihre Reserven wieder aufzuladen.

Unser ausgezeichnetes Hotel liegt direkt an der Steirischen Blumenstraße, auch Sie werden von der herrlichen Farbenpracht rund um das Hotel und im gesamten Blumendorf Mönichwald begeistert sein.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Mönichwalderhof-Team

 

Auszeichnungen

 

© KLZ/Pajman

Köpfe des Jahres 2020

Kategorie Gastgeber: Hanna und Bernd Konrath

 

Dem Mönichwalderhof gelingt der Spagat zwischen Tradition und Moderne mittlerweile mühelos: ein familiengeführtes Hotel mit dem Charme des Heimeligen, gepaart mit Dekor und Ausstattung am Puls der Zeit. Mit gerade einmal 23 Jahren hat Hotelierstochter Hanna Konrath im Vorjahr die Leitung übernommen und frischen Wind in das Landhotel gebracht. Gemeinsam mit ihrem Mann, Haubenkoch Bernd Konrath (33), hat sie in Zeiten von Corona einen weitreichenden Umbau samt Erweiterung des Angebots gestemmt.

 

Quelle: https://www.kleinezeitung.at/steiermark/weiz/5935790/LeserWahl_Das-sind-die-Koepfe-des-Jahres-aus-der-Ost-und

 

Regionalpreis Woche Hartberg

Wo die Moderne auf die Regionalität trifft

 

WALDBACH-MÖNICHWALD. Ein spannendes und herausforderndes Jahr hat für Gerlinde und Michael Radits sowie Tochter Hanna und ihren Mann Bernd Konrath, Inhaber des Mönichwalderhof in der Gemeinde Waldbach-Mönichwald, einen krönenden Abschluss gefunden. Von den Lesern der WOCHE Hartberg und einer Fachjury wurde der bekannte Gastronomie- und Tourismusbetrieb zum Sieger des WOCHE Regionalitätspreises 2020 im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld gekürt.

 

Quelle: https://www.meinbezirk.at/hartberg-fuerstenfeld/c-wirtschaft/wo-die-moderne-auf-die-regionalitaet-trifft_a4298892