Gourmetmenü

 

Kulinarischer Genuss auf Top-Niveau im Mönichwalderhof. Für jeden!

Jeden Donnerstag-, Freitag- und Samstagabend gegen Voranmeldung.

 

 

 

Ab ca. 18:00 Uhr schwingt nämlich unser Küchenchef Bernd Konrath seinen Kochlöffel wie einen Zauberstab und erschafft dabei die spektakulärsten Gerichte, mit denen er unsere Gäste überrascht. Doppelt schön, wenn Sie sich manchmal angesichts umfassender und vielversprechender Speisekarten mit der Entscheidung schwertun. Wir nehmen Ihnen diese gerne ab und versprechen, dass Sie nicht enttäuscht oder hungrig ins Bett gehen werden. Schließlich kommen nur erlesene Zutaten in den Kochtopf, zudem ist die innovative Ader unseres Küchenchefs nicht zu unterschätzen - lassen Sie sich verzaubern von seinen kulinarischen Kreationen.

 

 

MENÜKARTE

 

Milchkalb

Tatar und Zunge mariniert . Radieschen . Avocado . gepickelte Schalotten . Petersilienöl . Senfvinaigrette

 

Topinambur

Topinamburschaumsuppe . Cremeschampignons . Dim Sum . geflämmter Lauch . Kohlrabi . Schnittlauch

 

Huchen aus Rettenegg

Huchen mit Miso karamellisiert . Brandteig-Kartoffelknödel . Röstzwiebelfond . Kaviar

 

Salzochse² aus dem Seewinkel

Rosa Beiried . Ochsenschlepp Ravioli . Pastinake . wilder Karfiol . Portweinjus

 

Grieß

Grießknödel. Kürbiskern. Williams-Birne . Fichteneis. Nusscracker

 

Die einzige Frage, die sich - neben der Weinauswahl - noch stellt ist:

Darf es dieses Mal das 4- oder das 5-Gänge-Menü sein?

 

Jeden Donnerstag, Freitag und Samstag nur gegen Voranmeldung:

·       4-Gang-Menü € 52

·       5-Gang-Menü € 65

 

Für Hotelgäste ist der Aufpreis auf die Halbpension:

·       4-Gang-Menü € 30

·       5-Gang-Menü € 40

 

Weinbegleitung

·       4-Gang-Menü € 17

·       5-Gang-Menü € 21